Netzroller-Turnier 2017

Ziel und Zweck dieses Turniers ist es, allen Spielern die Möglichkeit zu bieten, einmal mit anderen Spielern als den Stammpartnern zu spielen. Das Turnier ist auch für Anfänger geeignet und ist für neue Mitglieder die beste Gelegenheit Spielpartner kennen zu lernen.

Spielregeln:

  • Es wird über zwei Gewinnsätze (mit Tie-Break) gespielt.
  • Das Turnier erstreckt sich über vier Runden, von Mai bis September, so dass jeder Teilnehmer viermal antreten muss.
  • Für jede gespielte Begegnung erhalten die Spieler Punkte, deren Anzahl vom Ergebnis abhängig ist.

*        Die Punkte werden nach folgendem Schema berechnet:

Sonderpunkte
Sieg in zwei Sätzen                          + 3 Punkte
Sieg in drei Sätzen                           + 2 Punkte
Niederlage in zwei Sätzen          + 0 Punkte
Niederlage in 3 Sätzen                  + 1 Punkt

  • Nach jeder Runde wird gemäß der bisher erreichten Gesamt-Punktzahl eine Rangliste ermittelt, aus der sich die Spielpaarungen der nächsten Runde ergeben, d.h. der Erste spielt gegen den Zweiten usw.
  • Wer am Ende des Turniers die höchste Punktzahl erreicht hat, ist Gewinner.

Der Ablauf im Detail:

  1. Die Spielpaarungen der ersten Spiele werden ausgelost.
  2. Ab der zweiten Runde werden die Gegner, wie oben beschrieben, ermittelt.
  3. Haben die Spieler die gleiche Punktzahl, entscheidet das Los über die Spielpaarung.
  4. Spieler, die sich im Verlauf des Turniers schon einmal gegenüberstanden, dürfen nicht ein zweites Mal aufeinander treffen (Ausnahme Playoff-Runde).
  5. Bei den Herren und Damen wird nach der 4. Runde eine Playoff-Runde der besten 8 bis zum Finale gespielt. D.h. die ersten 8 spielen den Netzroller Sieger aus.
  6. Alle Teilnehmer behalten die erspielte Punktzahl.
  7. Sollten in der End- Rangliste Spieler über die gleiche Punktzahl verfügen, kann die Turnierleitung Entscheidungsspiele ansetzen.

Die Spieltermine werden von den Spielern in eigener Regie verabredet.

Am schwarzen Brett werden:

  • die Meldelisten ausgehängt Meldeschluss 03.Mai 2017 19.00Uhr
  • die Liste der Spielpaarungen jeder Runde bekannt gegeben.
  • Das Spielresultat von den Spielern in die Liste eingetragen.
  • Die Rangliste nach jeder Runde ausgehängt.
  • Die Turnierregeln bekannt gegeben

Turnierablauf:

                                     Auslosung              Beginn

  1. Spielrunde     05.05.2017           06.05.2017
  2. Spielrunde     26.05.2017           27.05.2017
  3. Spielrunde     16.06.2017           17.06.2017
  4. Spielrunde     07.07.2017           08.07.2017

Viertelfinale        bis 20.08.2017

Halbfinale             bis 16.09.2017

Finale                      24.09.2017

Bitte beachten:

Die Spiele müssen innerhalb des über für die jeweilige Runde vorgeschriebenen Zeitraums ausgetragen werden!
Eine Fristverlängerung kann nicht gewährt werden.
An Tagen, an denen auf unserer Anlage Mannschaftsspiele stattfinden, können keine Netzroller-Spiele ausgetragen werden.
Hierfür bitten wir um Verständnis.
Kann eine Spielpaarung im festgelegten Zeitraum nicht ausgetragen werden, ist die Turnierleitung zu informieren. Der am Spielausfall „ Unschuldige“ erhält 20 Punkte, der Spielpartner keine Punkte.

Erfolgt keine Meldung an die Turnierleitung, gehen beide Spieler ohne Punkte aus. Am Ende der jeweiligen Spielrunde nicht eingetragene Ergebnisse können nachträglich nicht gewertet werden.

Der Termin für die Siegerehrung wird durch Aushang im Clubhaus, in der Stutenseewoche und auf unsere Homepage bekannt gegeben.

Wir hoffen auf rege Beteiligung, interessante Begegnungen und gutes Wetter.

 Viel Spaß und Erfolgt wünscht die Turnierleitung.

Euer Peter ( Tel. 07249.33 93  Email: Peter_Heidt@web.de)

 

TC_Netzroller_2017.pdf

Willkommen beim TC Staffort